01.07.2018 – Denali National Park am Vormittag

(zum Vergrößern Bild anklicken)

Für die Landschafts- und Tierfotografie braucht man Geduld und längeren Atem. Für die Landschaft muss dass Wetter stimmen und für die Tierfotagrafie müssen die „Herrschaften“ erscheinen.

Also noch einen Flextag einlegen und darauf hoffen, dass das Wetter besser wird, denn auch in den USA ist die Wettervorhersage unzuverlässig. Zugegeben, hier im Alpinen Bereich sind die physikalischen Bedingen ein Mikrokosmos und die Wettervorhersage nicht das Maß der Dinge einer größeren Region.

Dennoch sind tolle Panoramabilder entstanden, auch wenn die Riesen nicht zu sehen waren.

(zum Vergrößern Bild anklicken)