06.08.2018 – von Hope, BC nach Kelowna, BC

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Nach 18.109 Kilometern und 82 Tagen bin ich am Ende meiner Nordamerikatour wieder in Kelowna angekommen. Vom letzten Teilstück gibt es zu berichten:

Alles vertrocknet und viel Dunst durch Waldbrände, die hier, wie jedes Jahr, wüten. Der größte Brand zur Zeit liegt rund 100 Kilometer südlich von Kelowna, ist außer Kontrolle und umfasst bereits eine Fläche von 120 Quadratkilometern.

Es waren sehr beeindruckende Landschaften, viele nette Begegnungen mit Gleichgesinnten, die teilweise jährlich 9 Monate mit ihren Wohnmobilen unterwegs sind. Der Spaß an der Tour, die vielen Bilder die ich „geschossen“ habe, die Freude diesen Block zu schreiben lassen die Anstrengungen, die es auch gab, schnell vergessen.

Zum Schluss noch mal eine Übersicht der Stationen auf der Strecke, die Anzahl zeigt nur einen Überblick und nicht alle Orte durch die ich gekommen bin.

Als Karte:

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Als Satellitenfoto:

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)