16.05.2022 Wohnmobiltour Salzburg

Die Stadt Salzburg hat mich sehr begeistert und ich kann nur empfehlen sie als dreitägige Stadttour einzuplanen, dann aber ohne Hund. Die Highlights, die in den einschlägigen Reiseführern erwähnt werden, habe ich alle besucht und bewundert. Ob nun der Dom mit Domplatz oder die Getreidegasse, die vielen Kirchen oder auch die Häuserfronten an der Salzach sind alle sehenswert und tolle Fotomotive. Kleines „Lowlight“ war die berühmte Judengasse, denn sie war als Baustelle gesperrt. So wie ich in ganz Österreich auf meiner Route und jetzt auch in Bayern feststelle, dass es nur so wimmelt an kleinen und großen Baustellen. Das macht das Alleinreisen teilweise recht anstrengen, da die Umleitungen vom Navi nicht erkannt werden und ein zweites Augenpaar hilfreich wären.

Als Fazit würde ich sagen Salzburg ist noch schöner als Wien.