26.05.2022 Wohnmobiltour von der Burg Hohenzollern nach Rothenburg ob der Tauber

no images were found

Heute ging es von Parkplatz der Burg Hohenzollern über Land nach Rothenburg ob der Tauber. Eine sehr beschauliche Reise, da die Strecke auf vielen Abschnitten sowohl die Burgenstraße, die Romantische Straße und die Weinstraße vereinten. Wie üblich in Deutschland werden die romantischen Orte über Umgehungsstraßen umfahren, und es ist einfach nicht möglich jeden Ort und jede Burg anzufahren. Ich habe mich daher auf Rothenburg ob der Tauber konzentriert.

Ich finde die Stadt so faszinierend, dass ich jedem dringend empfehle dort einmal hinzufahren. Sie ist im Puppenstuben Format gleichwertig interessant zu Salzburg im Großen und bietet noch einmal viel mehr als Füssen. Der Spaziergang war recht anstrengend, denn, wie erwartet waren Heerscharen an Himmelfahrt unterwegs. Das machte sich auch auf möglichen Stellplätzen schmerzlich bemerkbar.

Ich lasse heute mal die Bilder sprechen, ohne im Detail auf die Geschichte der Stadt einzugehen.

Aufgrund der Fülle auf den Stellplätzen und vielen Touristen, die für Freitag einen Brückentag einlegen habe ich kurzfristig entschieden in einem „Rutsch“ nach Celle zurückzufahren, und nicht wie ursprünglich geplant in drei Etappen. Ist zwar für den Hund anstrengend, aber er hat es gut gemeistert und bei Ankunft freudig Haus und Garten wieder in Besitz genommen.

Für diese Tour ist das der letzte Bericht.